Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr zum Datenschutz hier!

Language
Language
Kontakt Hotline: +49 (0)941 38 222 368 info@adria-dream.de
Pakoštane

Pakoštane - Norddalmatien

Pakoštane ist mit seinen 2155 Einwohnern eine kleine dalmatinische Ortschaft in nahezu idealer geographischer Lage an der kroatischen Adria-Küste. Zwischen Zadar und Šibenik liegend und in unmittelbarer Nähe zu den vier National- und zwei Naturparks ist Pakoštane eine Urlaubsortschaft mit abwechslungsreichen Möglichkeiten.
Pakoštane liegt zwischen dem Meer und dem größten kroatischen Süßwassersee, Vransko jezero, der nur 2 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt ist. Diese einzigartige Lage verbunden mit sauberem Meer und unberührter Landschaft ist einer der Gründe, warum Pakoštane immer mehr zum Ziel vieler Touristen wird. Aber in kaum einem anderen Urlaubsort in Kroatien bekommen die Touristen einen näheren Eindruck von der einheimischen Lebensart als in Pakoštane.

Service Infos

Pakoštane ist ca. 771 km von München (Reisezeit mit dem Auto 07:38 Std. nach Google Maps) und 308 km von Zagreb (Reisezeit 03:00 Std. nach Google Maps) entfernt.
Durch den Ausbau der Autobahnen in Kroatien ist die Anreise mit dem Auto zur Meeresküste und somit auch nach Pakoštane bequemer und schneller geworden.
Die bequemste Reiseoption ist per Flugzeug bis zu den internationalen Flughäfen Zadar (36 km) oder Split (110 km). Nähere Informationen unter www.croatiaairlines.hr.
Alle Einrichtungen, die man in einer Urlaubsortschaft erwartet sind in Pakoštane ebenso vorhanden: Post, Banken, Geldautomaten, Ambulanz, Tankstelle, Lebensmittelläden, Supermärkte usw. Sowohl in der Stadt, als auch in der Umgebung sind viele Restaurants und Cafés vorhanden, in denen traditionelle dalmatinische Fischspezialitäten, aber auch internationale Gerichte zubereitet werden. Besonders reizvoll sind die kleinen Weinkeller (Konoba’s) mit einfachen einheimischen Spezialitäten und meist selbstgemachtem Wein.
Ein besonderer Geheimtipp sind die wenigen Restaurants am Vransko jezero (Vransko See), welche sowohl Meeres- als auch Süßwasserfisch- Spezialitäten zubereiten.

An der Riviera in und um Pakoštane überwiegen landestypische Kiesstrände, wobei auch Beton- und Felsstrände zu finden sind. Auf der Insel Vrgada, welche über eine Bootslinie mit dem Pakoštaner Hafen verbunden ist, befinden sich auch natürliche Kies- und Sandstrände.
Nahe der vielen kleinen Buchten mit wilden Stränden um Pakoštane sind in den letzten Jahren einige Touristensiedlungen mit einem sehr guten Angebot an Sportmöglichkeiten entstanden.

Ausflugsmöglichkeiten in Pakoštane

Die einzigartige Lage von Pakoštane bietet den Gästen eine ganze Reihe von Ausflugsmöglichkeiten. Ob am Meer, beim Segeln zwischen den kleinen Inseln oder an Land beim Fischen im Süßwassersee und Picknicken im Naturpark, das Angebot ist für einen Urlaub allumfassend. Dies ist auch einer der Gründe, warum Pakoštane viele Gäste hat, die immer wieder hier ihre Entspannungszeit verbringen.
Einige Ausflugsmöglichkeiten sind:

  • Vransko jezero (Vransko See), der größte kroatische Süßwassersee liegt knappe zwei Kilometer von Pakoštane entfernt, wodurch man in nur ein paar Stunden sowohl die Meeresküste als auch den Süßwassersee genießen kann. (www.vransko-jezero.hr)
  • Insel Vrgada, eine kleine Insel zum Entspannen und Entfliehen aus dem täglichen hektischen Leben. Die kleinen Feinkiesstrände umgeben von Pinienwäldern und anderer mediterraner Vegetation sind ein idealer Ort für jene, die sich nach Ruhe sehnen. Die Insel ist mehrmals am Tag durch eine Bootslinie mit Pakoštane verbunden.
  • Drage, eine sehr ruhige Fischerortschaft nur ein paar Kilometer von Pakoštane entfernt, weit ab von Menschenmassen mit ein paar kleinen landestypischen Konobas (Weinkellern).
  • Telašćica, eine der größten Buchten an der Adria (ca. 8,2 km) mit vielen kleinen Inseln und Buchten, die teilweise wie Salzwasserseen wirken.
  • Nationalpark Krka (42 km entfernt), einer der meist besuchten Nationalparks Kroatiens mit einem Kaskaden- und Wasserfallmosaik gekennzeichnet durch einige Naturphänomene. (www.npkrka.hr)
  • Nationalpark Kornati, ein Inselarchipel mit über 140 kleineren und größeren Fels- und Sandinseln (http://www.kornati.hr/)
  • Zadar und Šibenik, die alten kroatischen traditionsreichen Städte bieten einen Einblick in die kroatische Geschichte und Kultur.
Berühmt für...
  • Vransko jezero (Vransko See) als eines der bedeutendsten Ornithologischen Reservate in Europa und ein Fischerparadies. Die seit 1999 als Naturpark ausgerufene Region um den Vransko jezero ermöglicht durch eine ideale Verbindung zwischen See und Land ein Habitat für 224 verschiedene Vogelarten. Außerdem überwintern am Vransko jezero jedes Jahr etwa 140000 Zugvögel. Mit einer außergewöhnlich großen Menge an Süßwasserfischen ist der Vransko jezero auch ein Paradies für Fischer und Ziel vieler Sportfischer aus ganz Europa.
  • Fahrradwege um den Vransko jezero. Die über 30 Kilometer langen Wege führen durch  eine einzigartige Seenatur als totalen Gegensatz zur nur zwei Kilometer entfernten Adria-Seelandschaft.

Ferienwohnungen Kroatien - Unsere Highlights aus Pakostane, Norddalmatien

Ausgewählte Ferienwohnungen, Apartments, Ferienhäuser und Hotels aus unserem Programm für Ihren Urlaub in Kroatien:

class="mod_fewo_favorites fan-top-list block ">
3 Ergebnisse
2004 - 2019 Adria-dream Jadranski san d.o.o. - © All rights reserved

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.