Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Hotline: +49 (0) 941 / 38 222 368

Lage, Fläche und Küstenlänge

Geographie

Kroatien ist ein mediterranes Land an der Kreuzung der Wege Mitteleuropas und des Mittelmeeres.

Fläche - gesamt: 89.810  km²
Fläche - Land: 56.610  km²
Fläche - Meer: 33.200  km²
Küstenlänge: 5.835  km²

Wie ein Bogen wird Kroatien von der Donau im Nordosten über Istrien im Westen und entlang der Adriaküste nach Süden "gezogen". In Nord- und Ostkroatien überwiegt das Flachland mit einzelnen Bergen unter 500 m. Am Übergang des kontinentalen Teils zur Adria stoßen grössere Bergketten, wie Velika Kapela (1533 m) und Pljesivica (1657 m) auf.

Charakteristisch für das kroatische Relief sind die relativ hohen Berge entlang der Adriaküste, vor allem in Dalmatien (Velebit 1758 m, Biokovo 1762 m und Dinara 1831 m). Der grösste geographische Schatz Kroatiens ist zweifellos die Adria mit ihren 1185 kleineren und grösseren Inseln. Die etwa 170 km breite Adria ist im nordwestlichen Teil (bei Istrien) sehr flach (teilweise nur 25 m). Weiter südlich wird der Adria immer tiefer und erreicht teilweise eine Tiefe von bis zu 1200 m. Kroatien wird in drei geographische Einheiten unterteilt:

Ost und Nordwesten

Flaches Land, geeignet für Landwirtschaft, Forstwirtschaft; Industrie-entwickelter Nordwesten.

Mittelkroatische Bergregion

Übergangsregion zwischen Landinnerem und Meeresraum. Weniger entwickelt, aber durch seine Lage (Transportwege) für Öko- und Wintertourismus geeignet.

Adriatischer Küstenraum

Eine der längsten Meeresküsten in Europa (Festland 1777 km und Inselküste 4012 km). Die Adriaküste wird weiter in den nördlichen (Istrien/Kvarner) und südlichen Teil (Dalmatien) unterteilt. Die grösste Insel der Adria ist Krk (410 km²), gefolgt von Cres (404 km²), Brac (395 km²), Hvar (300 km²), Pag (285 km²), Korcula (276 km²) und vielen anderen.

2004 - 2021. Adria-dream Jadranski san d.o.o. - © All rights reserved | Webdesign von webdesign24.biz

Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie lediglich die erforderlichen Einstellungen zulassen, wird Ihnen die Website möglicherweise nicht vollständig angezeigt und es können Fehler auftreten.

Die Einstellung "Komfort" wird von uns empfohlen. Somit können Sie unser Angebot vollumfänglich genießen.